Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Umbruch bei den Grünen mit Realo-Doppelspitze

Hannover Umbruch bei den Grünen mit Realo-Doppelspitze

Die Grünen rücken mit der Wahl von Robert Habeck und Annalena Baerbock an die Parteispitze weiter in die politische Mitte.

Hannover. Die Grünen rücken mit der Wahl von Robert Habeck und Annalena Baerbock an die Parteispitze weiter in die politische Mitte. Die Partei wird nun zum ersten Mal seit der Jahrtausendwende wieder von zwei Realpolitikern geführt. Die Brandenburger Bundestagsabgeordnete Baerbock setzte sich auf dem Parteitag in Hannover gegen die Parteilinke Anja Piel durch. Die 37-Jährige kam auf 64,5 Prozent der Stimmen. Der schleswig-holsteinische Umweltminister Habeck, der ohne Gegenkandidat angetreten war, erzielte 81,3 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Spannung vor Vorstandswahl
Die Kandidatin für den Bundesvorsitz der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Anja Piel.

Die Bewerberin um den Parteivorsitz der Grünen, Anja Piel, will nicht unter allen Umständen antreten. Das sagte die niedersächsische Landtagsfraktionschefin der „Rheinischen Post“ (Donnerstag).

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr