Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Umfrage: Mehrheit für Steinmeier als Bundespräsidenten
Extra Umfrage: Mehrheit für Steinmeier als Bundespräsidenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:43 10.06.2016
Anzeige
Berlin

Die Deutschen können sich am ehesten Außenminister Frank-Walter Steinmeier als nächsten Bundespräsidenten vorstellen. Nach einer Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Funke Mediengruppe trauen 52 Prozent der Bundesbürger dem SPD-Politiker zu, Nachfolger von Joachim Gauck zu werden. Mit deutlichem Abstand folgen Finanzminister Wolfgang Schäuble, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

dpa

Mehr zum Thema

Bundespräsident Gauck macht 2017 nach einer Amtszeit Schluss. Denn er wisse nicht, ob seine „Energie und Vitalität“ für weitere fünf Jahre reichten. Die Parteien müssen nun die Nachfolge regeln - keine einfache Aufgabe.

13.06.2016

Wochenlang war spekuliert worden, ob Joachim Gauck noch einmal antritt oder nicht. Den Verzicht auf eine zweite Amtszeit verbindet er mit einem Appell an seine Landsleute: Traut Euch was!

13.06.2016

Bundespräsident Joachim Gauck hat seit seinem Amtsantritt 2012 oft Klartext geredet und immer wieder Diskussionen angestoßen.

06.06.2016
Anzeige