Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Umfrage kurz vor Frankreich-Wahl sieht Macron vorn
Extra Umfrage kurz vor Frankreich-Wahl sieht Macron vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 21.04.2017
Anzeige
Paris

Kurz vor der ersten Runde der Präsidentenwahl in Frankreich liegt der Sozialliberale Emmanuel Macron in einer Umfrage vorn. An zweiter Stelle folgt die Rechtspopulistin Marine Le Pen. In der Erhebung des Instituts Elabe kommt Macron auf 24 Prozent. Le Pen liegt bei 21,5 Prozent. Dahinter dicht beieinander: der Konservative François Fillon und der Linkskandidat Jen-Luc Mélenchon. Die zwei Kandidaten, die bei der Abstimmung am Sonntag die meisten Stimmen erhalten, kommen in die entscheidende Stichwahl am 7. Mai.

dpa

Mehr zum Thema

Eine knappe Mehrheit der Türken hat in dem Referendum am Sonntag für die Einführung eines Präsidialsystems gestimmt. Kritiker warnen vor allem vor der Gefahr einer Ein-Mann-Herrschaft.

17.04.2017

Internationale Wahlbeobachter haben dem Referendum in der Türkei zahlreiche Mängel attestiert. Die Bundesregierung fordert Ankara auf, die Bedenken ernstzunehmen. Die türkische Regierung will davon nichts wissen - und weist Kritik als unzulässige Einmischung zurück.

19.04.2017

AfD-Chefin Frauke Petry will nicht Spitzenkandidatin ihrer Partei für die Bundestagswahl werden.

19.04.2017
Anzeige