Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Ungarn hält Asylbewerber in Lagern fest

Budapest Ungarn hält Asylbewerber in Lagern fest

In Ungarn werden Asylbewerber künftig in zwei Container-Lagern unmittelbar an der Grenze zu Serbien festgehalten werden. Dies betrifft auch unbegleitete Minderjährige, die älter als 14 Jahre sind.

Budapest. In Ungarn werden Asylbewerber künftig in zwei Container-Lagern unmittelbar an der Grenze zu Serbien festgehalten werden. Dies betrifft auch unbegleitete Minderjährige, die älter als 14 Jahre sind. Das sieht eine in Kraft getretene Verschärfung der Asylgesetze vor. Asylbewerber, die bisher in Heimen untergebracht sind, sollen in sogenannte  „Transitzonen“ - zwei Container-Lager - gebracht werden. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg stoppte gestern Abend erst einmal die Verlegung von acht Jugendlichen und einer schwangeren Frau aus einem Heim in die Lager.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Ein kollektives Scheitern»
Flüchtlinge im vergangenen Monat in einem Schlauchboot im Mittelmeer. Vor der libyschen Küste sollen erneut viele Menschen ertrunken sein.

Das Mittelmeer ist wieder zur tödlichen Falle geworden. Trotz aller Abkommen und Versprechen der Politik geht das Sterben von Migranten während der gefährlichen Überfahrt nach Europa weiter.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr