Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Ungewöhnlich viele Migranten erreichen griechischen Inseln
Extra Ungewöhnlich viele Migranten erreichen griechischen Inseln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 19.08.2016
Anzeige
Athen

Griechenland verzeichnet wieder einen wachsenden Zustrom von Flüchtlingen und anderen Migranten, die mit Booten von der Türkei auf Inseln in der Ostägäis übersetzen. Zwischen Donnerstag- und Freitagmorgen seien 261 Menschen angekommen, teilte der Stab für die Flüchtlingskrise in Athen mit. „Wir gehen davon aus, dass die erhöhten Ankünfte mit dem sehr guten Wetter zusammenhängen, das zurzeit hier herrscht“, sagte ein Offizier der Küstenwache der dpa. In den ersten 18 Augusttagen kamen im Durchschnitt täglich etwa 94 Menschen an.

dpa

Mehr zum Thema

Die Vorbereitungen für die Ausweitung des EU-Marineeinsatzes vor Libyen laufen auf Hochtouren - auch wegen der anhaltend hohen Flüchtlingszahlen. Deutschland prüft nun, wie es sich beteiligt. Es gibt auch Risiken zu bedenken.

16.08.2016

Griechenland hat den zweiten Tag in Folge Flüchtlinge in die Türkei zurückgeschickt.

18.08.2016

Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hat eine dauerhafte Kontrolle der Grenze entlang der von Flüchtlingen genutzten Balkanroute angekündigt.

20.08.2016
Anzeige