Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Unions-Kreise: Rechnen nicht mit Wahl von AfD-Kandidat

Berlin Unions-Kreise: Rechnen nicht mit Wahl von AfD-Kandidat

In der Unionsfraktion wird nicht damit gerechnet, dass der AfD-Kandidat für das Amt des Bundestags-Vizepräsidenten, Albrecht Glaser, bei der Wahl morgen eine Mehrheit erhält.

Berlin. In der Unionsfraktion wird nicht damit gerechnet, dass der AfD-Kandidat für das Amt des Bundestags-Vizepräsidenten, Albrecht Glaser, bei der Wahl morgen eine Mehrheit erhält. Das machten Teilnehmerkreise am Rande einer Sitzung der Abgeordneten von CDU und CSU in Berlin deutlich. Aus der Spitze der Fraktion soll es keine Empfehlung geben, wie sich die Abgeordneten bei der Wahl der Vizepräsidenten verhalten sollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sondierung in Berlin
Inhaltlich besonders strittige Themen der Jamaika-Gespräche sind die Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik, die Energie- und Klimapolitik, die Finanz- und Steuerpolitik sowie Europa.

Ein Anfang ist gemacht: Von einem „guten Gefühl“ ist die Rede nach der ersten Jamaika-Runde von Union, FDP und Grünen. Allerdings ist der Weg bis zu einem Koalitionsvertrag noch lang und steinig.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr