Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Unionspolitiker kritisieren geplante Erdogan-Demo in Köln
Extra Unionspolitiker kritisieren geplante Erdogan-Demo in Köln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 26.07.2016
Anzeige
Köln

Politiker von CDU und CSU haben die für Sonntag geplante Demonstration Tausender Erdogan-Anhänger in Köln kritisiert. „Türkische Innenpolitik hat auf deutschem Boden nichts zu suchen“, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Wer sich in der türkischen Innenpolitik engagieren wolle, könne gerne zurück in die Türkei gehen. Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach brachte sogar ein Verbot der Demonstration ins Spiel. Die Veranstalter rechnen laut Polizei mit bis zu 15 000 Teilnehmern.

dpa

Mehr zum Thema

Der in der Türkei verhängte Ausnahmezustand wird in Deutschland kritisch gesehen. Wie weit wird Präsident Erdogan noch gehen, fragt man sich hierzulande. Einer EU-Mitgliedschaft der Türkei erteilen immer mehr Politiker unterschiedlicher Lager eine Absage.

22.07.2016

Der in der Türkei verhängte Ausnahmezustand wird in Deutschland kritisch gesehen. Wie weit wird Präsident Erdogan noch gehen, fragt man sich hierzulande. Einer EU-Mitgliedschaft der Türkei erteilen immer mehr Politiker unterschiedlicher Lager eine Absage.

22.07.2016

Die Vorgänge in der Türkei beunruhigen Deutschland, Europa und auch die G20-Gruppe der Top-Wirtschaftsmächte. Im Machtkampf Erdogans mit seinem einstigen Verbündeten Gülen macht eine Festnahme Schlagzeilen.

25.07.2016
Anzeige