Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Viel Lob für Cameron bei letzter Kabinettssitzung
Extra Viel Lob für Cameron bei letzter Kabinettssitzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 12.07.2016
Anzeige
London

David Cameron ist bei seiner letzten Kabinettssitzung als britischer Premierminister umfassend für seine Arbeit gewürdigt worden. Politiker berichteten nach dem Treffen, dass es „viele wunderbare Ehrungen“ gegeben habe. Seine Nachfolgerin, Innenministerin Theresa May, machte einen entspannten Eindruck. Inzwischen gibt es Spekulationen über Mays Kabinettsliste. Nach einem Bericht des „Guardian“ gilt der bisherige Außenminister Philip Hammond als ein Favorit für den Chefposten im Finanzministerium. Schatzkanzler George Osborne könnte dann ins Außenamt wechseln.

dpa

Mehr zum Thema

Nach dem Rücktritt des britischen EU-Kommissars Jonathan Hill hat Premierminister David Cameron einen neuen Kandidaten für den Posten vorgeschlagen.

08.07.2016

Der Machtwechsel in Großbritannien geht rasant voran. David Cameron und seine Nachfolgerin Theresa May scheinen gute Laune zu haben. Unterdessen brodelt es mächtig bei der Opposition.

13.07.2016

Ernst und staatsmännisch verkündet der britische Premier David Cameron vor Downing Street 10 seinen Rücktritt, doch als er zurück in seinen Amtssitz tritt, summt ...

12.07.2016
Anzeige