Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Vier Tote bei Taliban-Angriff auf Ausländer-Hotel in Kabul
Extra Vier Tote bei Taliban-Angriff auf Ausländer-Hotel in Kabul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 01.08.2016
Anzeige
Kabul

Bei einem nächtlichen Taliban-Anschlag auf ein von Ausländern bewohntes Hotel in Kabul sind alle drei Angreifer getötet worden. Das erfuhr die dpa von einem Polizeibeamten vor Ort. Der Mann wollte ungenannt bleiben. Demnach sei auch ein Polizist getötet worden. Ein afghanischer Sender berichtete, dass es unter den Gästen keine Toten oder Verletzten gegeben habe. Ziel des Angriffs war das Northgate-Hotel, ein auch von Vertragskräften des US-Militärs bewohntes Gästehaus nahe dem Flughafen.

dpa

Mehr zum Thema

Die radikalislamischen Taliban haben bei ihren Angriffen in der afghanischen Südprovinz Helmand einen weiteren Erfolg verbucht.

30.07.2016

Afghanische Regierungstruppen haben nach offiziellen Angaben die Kontrolle über das Zentrum des Bezirks Chanischin im Süden des Landes zurückerobert.

31.07.2016

Offensichtlich Kämpfer der radikal-islamischen Taliban haben einen Anschlag auf ein von Ausländern bewohntes Gebäude in der afghanischen Hauptstadt Kabul verübt.

01.08.2016
Anzeige