Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Von der Leyen in Mali - Gefährlichste Bundeswehrmission in Afrika

Bamako Von der Leyen in Mali - Gefährlichste Bundeswehrmission in Afrika

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist zu einem Besuch in Mali eingetroffen, dem gefährlichsten Einsatzgebiet der Bundeswehr in Afrika.

Bamako. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist zu einem Besuch in Mali eingetroffen, dem gefährlichsten Einsatzgebiet der Bundeswehr in Afrika. Sie landete in der Hauptstadt Bamako, wo zunächst Gespräche mit der Regierung eines der ärmsten Länder der Welt geplant sind. Die CDU-Politikern wird aber auch die mehr als 400 deutschen Soldaten besuchen, die zur Lösung des Konflikts zwischen Regierung und Rebellen - darunter islamistische Terrorgruppen - beitragen sollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Damaskus

Syrische Regimetruppen haben ein Massengrab in der kürzlich aus den Händen des IS befreiten historischen Oasenstadt Palmyra entdeckt.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr