Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Vor Jamaika-Sondierung: Seehofer schaut bei Grünen vorbei
Extra Vor Jamaika-Sondierung: Seehofer schaut bei Grünen vorbei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 17.10.2017
Anzeige
Berlin

Am Vorabend der ersten offiziellen Gespräche von Union, FDP und Grünen über eine Jamaika-Koalition hat CSU-Chef Horst Seehofer die Grünen-Spitze besucht. Auf die Frage, was ihn herführe, antwortete der bayerische Ministerpräsident knapp: „Wichtige Dinge“. Grünen-Chef Cem Özdemir und Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, die das grüne Sondierungsteam leiten, empfingen Seehofer an der Tür der Berliner Parteizentrale der Bundesgrünen. Nach dpa-Informationen fand das Dreier-Treffen auf Wunsch Seehofers statt.

dpa

Mehr zum Thema

Führende Unionspolitiker setzen auf schnelle Sondierungs- und Koalitionsgespräche. Bis Weihnachten soll die neue Regierung stehen. Die FDP will sich aber nicht unter Druck setzen lassen.

13.10.2017

Neue Antworten, Abkühlung, Kreativität - das fordert der Kieler Umweltminister Habeck in den Sondierungsgesprächen im Bund. „Wir müssen uns alle am Riemen reißen.“ Neben reichlich Stolpersteinen sieht er auch Verbindendes zwischen den vier Parteien.

14.10.2017

Fifty-Fifty - höher kalkuliert FDP-Vize Kubicki die Jamaika-Chance im Bund nicht. Besonders bei den Grünen sieht der Kieler Fraktionschef Probleme. Eine Regierungsbildung kommt für ihn nicht mehr in diesem Jahr in Betracht.

15.10.2017
Anzeige