Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Wagenknecht schwört Partei auf Eigenständigkeit ein
Extra Wagenknecht schwört Partei auf Eigenständigkeit ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 29.05.2016
Anzeige
Magdeburg

Die Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat ihre Partei auf einen eigenständigen Kurs gegen alle anderen Parteien eingeschworen. „Die Linke wird gebraucht“, sagte sie unter dem Jubel der rund 580 Delegierten auf dem Parteitag in Magdeburg. Einem Rot-rot-grün-Kurs erteilte sie eine Absage. Wagenknecht machte die „neoliberale Politik“ von Union, FDP, SPD und Grünen für das Erstarken rechter Parteien verantwortlich. Ohnmacht und Frust seien Ergebnis des „Mantras der Alternativlosigkeit“, sagte sie.

dpa

Mehr zum Thema

Die Linke rüstet sich für die bevorstehenden Wahlen. Das Ost-West-Duo an der Parteispitze wird bestätigt. Aber geredet wird auf dem Parteitag in Magdeburg über etwas anderes: eine Torten-Attacke auf Sahra Wagenknecht.

29.05.2016

Rot-rot-grüne Gedankenspiele? Für die Fraktionschefin der Partei bringt das gar nichts. Vor dem Magdeburger Parteitag fordert sie klare Kante.

28.05.2016

Die Linke rüstet sich für die bevorstehenden Wahlen. Das Ost-West-Duo an der Parteispitze wird bestätigt. Aber geredet wird auf dem Parteitag in Magdeburg über etwas anderes: eine Torten-Attacke auf Sahra Wagenknecht.

04.06.2016
Anzeige