Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Wagenknecht weist Linke-Chefs in die Schranken
Extra Wagenknecht weist Linke-Chefs in die Schranken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 18.10.2017
Anzeige
Potsdam

Nach der offiziellen Beilegung des Machtkampfs bei der Linken hat Fraktionschefin Sahra Wagenknecht die Parteivorsitzenden in die Schranken gewiesen. „Eigentlich hat niemand den Job, die Linke dadurch zu diskreditieren, dass weiter solche Grabenkämpfe stattfinden“, sagte Wagenknecht nach einer Fraktionsklausur mit vielen heftigen Debatten in Potsdam. „Und das sollte auch jeder begreifen.“ Zwar nannte Wagenknecht die Parteichefs Katja Kipping und Bernd Riexinger nicht beim Namen, machte aber deutlich, wen sie meinte.

dpa

Mehr zum Thema

Vorwürfe und Drohungen bei den Linken zum Start in die neue Legislaturperiode. Doch der große Knall sollte in Potsdam ausbleiben. Am Abend berieten die Abgeordneten einen Kompromiss im Machtkampf um Wagenknecht und Co.

17.10.2017

Im internen Machtkampf bei den Linken hat Fraktionschefin Sahra Wagenknecht mit Rücktritt gedroht.

17.10.2017

Die Linken haben in ihrem internen Machtkampf am Abend auf einen Kompromiss zugesteuert.

17.10.2017
Anzeige