Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Wahlsieg der Kremlpartei stärkt Ministerpräsident Medwedew

Moskau Wahlsieg der Kremlpartei stärkt Ministerpräsident Medwedew

Die Kremlpartei Geeintes Russland hat bei der Parlamentswahl trotz leichter Verluste den erwarteten Sieg eingefahren.

Moskau. Die Kremlpartei Geeintes Russland hat bei der Parlamentswahl trotz leichter Verluste den erwarteten Sieg eingefahren. Wenige Minuten nach Wahlende zeigten sich Präsident Wladimir Putin und Regierungschef Dmitri Medwedew demonstrativ gemeinsam in Moskau. „Man kann mutig sagen: Unsere Partei hat gewonnen“, sagte ein sichtlich gelöster Medwedew als Vorsitzender und Spitzenkandidat von Geeintes Russland. Nachwahlbefragungen gaben der Regierungspartei zwischen 44 und 48 Prozent der Stimmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Moskau

Bei der Parlamentswahl in Russland haben im Fernen Osten die ersten Wahllokale geöffnet.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Beilage ZUKUNFT durch ERFOLG

Sie interessieren sich für starke Unternehmen in unserer Region und Wirtschaftsberichte. Dann lesen Sie hier mehr. mehr