Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Weg für Integrationsgesetz frei - Koalition verständigt sich
Extra Weg für Integrationsgesetz frei - Koalition verständigt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 24.05.2016
Anzeige
Meseberg

Der Weg für das Integrationsgesetz der großen Koalition ist frei. Union und SPD hätten letzte umstrittene Details geklärt, hieß es am Rande der Kabinettsklausur auf Schloss Meseberg bei Berlin aus Regierungskreisen. Mit dem Maßnahmenpaket sollen anerkannte Flüchtlinge nach dem Motto „Fördern und Fordern“ integriert werden. Morgen will die Bundesregierung in Meseberg das Gesetz auf den Weg bringen. Innenminister Thomas de Maizière und Arbeitsministerin Andrea Nahles stellen die Details anschließend bei einer Pressekonferenz in Berlin vor.

dpa

Mehr zum Thema

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat nach Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschlands in diesem Jahr bisher 200 000 Flüchtlinge registriert.

20.05.2016

Die Kanzlerin trifft in Kürze den türkischen Präsidenten Erdogan. Ob Merkel ein klares Ja zum Flüchtlingspakt bekommt, ist offen. Auch der Zustand der Demokratie in der Türkei wird eine große Rolle spielen.

27.05.2016

Menschenrechte, Flüchtlingspakt, Visumfreiheit - das Treffen der Kanzlerin mit dem türkischen Staatschef Erdogan könnte heikel werden. Doch Merkel will ihrer Linie treu bleiben.

22.05.2016
Anzeige