Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Weichenstellung: AfD-Fraktion in Stuttgart entscheidet im Fall Gedeon

Stuttgart Weichenstellung: AfD-Fraktion in Stuttgart entscheidet im Fall Gedeon

Mit der Abstimmung über einen Rauswurf des wegen Antisemitismus umstrittenen Abgeordneten Wolfgang Gedeon stellt die AfD-Landtagsfraktion in Baden-Württemberg heute ...

Stuttgart. Mit der Abstimmung über einen Rauswurf des wegen Antisemitismus umstrittenen Abgeordneten Wolfgang Gedeon stellt die AfD-Landtagsfraktion in Baden-Württemberg heute die Weichen für den weiteren Kurs der Partei. Behält sie ihren durch Fraktionschef Jörg Meuthen personifizierten moderaten Kurs bei oder rückt sie weiter nach rechts? Das Ergebnis der Abstimmung gilt als offen, für einen Ausschluss Gedeons ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit erforderlich. Der AfD-Abgeordnete aus dem Wahlkreis Singen hatte unter anderem den Holocaust als „gewisse Schandtaten“ bagatellisiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Über der AfD braut sich ein neuer Sturm zusammen. Einige führende Mitglieder der Partei sind mit dem Führungsstil von Parteichefin Petry unzufrieden. Doch die sächsische Landeschefin ist immer noch das prominenteste Gesicht der Partei. Und sie kann kämpfen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr