Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Weiter kaum Aussichten auf Erfolg bei Genfer Syrien-Gesprächen
Extra Weiter kaum Aussichten auf Erfolg bei Genfer Syrien-Gesprächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 21.03.2016
Anzeige
Genf

Bei den vor mehr als einer Woche wieder aufgenommenen Genfer Syrien-Gespräche gibt es immer noch kaum Aussichten auf einen Erfolg. Vertreter der Regierung und der Opposition beschuldigten sich zum wiederholten Mal gegenseitig, nicht wirklich verhandeln zu wollen. Vehement wies der Leiter der Regierungsdelegation aus Damaskus, Baschar al-Dschafari, jedwede Forderung zurück, über die politische Zukunft des syrischen Staatschefs Baschar al-Assad zu sprechen. Ob und wann es zu direkten Verhandlungen kommen könnte, ist weiterhin nicht absehbar.

dpa

Mehr zum Thema

Wenig fürchtet die Türkei so sehr wie einen Kurdenstaat in Nordsyrien. Nun riefen die Kurden eine Selbstverwaltung direkt an der Grenze aus. Ein symbolischer, aber gefährlicher Schritt.

18.03.2016

Der Weg zu einem Frieden im Bürgerkriegsland Syrien ist lang. Kremlchef Putin rasselt weiter mit dem Säbel. Zugleich provozieren die Kurden die Türkei sowie Syriens Regierung und Opposition.

18.03.2016

Die Weltgemeinschaft droht, doch Nordkorea lässt das kalt. Wieder greift das kleine kommunistische Land zur Drohung mit Raketen.

19.03.2016
Anzeige