Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Wieder mehr Deutsche von Armut bedroht
Extra Wieder mehr Deutsche von Armut bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 16.09.2016
Anzeige
Berlin

Ungeachtet der guten Wirtschaftslage sind wieder mehr Menschen in Deutschland von Armut bedroht. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor, die dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ vorliegen. Demnach stieg der Anteil der von Armut bedrohten Menschen 2015 auf 15,7 Prozent - 0,3 Punkte mehr als im Vorjahr. 2014 war die Quote leicht gefallen. Als armutsgefährdet gelten Menschen, die über weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens verfügen. 2014 waren das weniger als 917 Euro monatlich.

dpa

Mehr zum Thema

Steffi Graf gratuliert, der Bundespräsident übermittelt Glückwünsche, und die Sportwelt zollt Respekt: Angelique Kerber ist nicht nur die neue Nummer eins, sondern gewinnt auch noch ihren zweiten Grand-Slam-Titel. Jetzt hat Kerber nur einen ganz simplen Wunsch.

11.09.2016

Zehn Jahre lang war sie das Exil-Zuhause für Thomas Mann. Nun steht die alte Villa des Schriftstellers in Kalifornien zum Verkauf. Der Preis: knapp 15 Millionen Dollar. Eine Garantie für den Erhalt gibt es nicht.

13.09.2016

Stummellenker, Höckersitzbank und ein schmaler Tank - solche Retro-Motorräder im Stil der 60er Jahre werden immer beliebter. Es gibt mehrere Möglichkeiten, an einen solchen Café Racer zu kommen.

02.11.2016
Anzeige