Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Zahlreiche Tote bei zwei Anschlägen im Irak

Bagdad Zahlreiche Tote bei zwei Anschlägen im Irak

Bei zwei Terroranschlägen in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen.

Bagdad. Bei zwei Terroranschlägen in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Laut Polizei starben in einem Vorort im Osten der Stadt mindestens 15 Menschen, als eine Autobombe explodierte. Mehr als 50 Menschen wurden verletzt. Im Norden Bagdads spremgte sich ein Selbstmordattentäter an einem Kontrollpunkt der Armee in die Luft. Er riß mindestens drei Menschen mit in den Tod. Die Terromiliz IS soll hinter den Anschlägen stecken. Der IS hatte in den letzten Monaten zahlreiche Attentate vor allem auf schiitische Stadtteile Bagdads verübt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bagdad

Irakische Truppen haben nach Militärangaben bei ihrem Vorstoß auf die umkämpfte Stadt Falludscha ein Massengrab mit etwa 400 Leichen gefunden.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr