Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Zehn Verletzte bei Explosion in Antalya

Istanbul Zehn Verletzte bei Explosion in Antalya

Bei einer Explosion in der türkischen Urlaubermetropole Antalya sind mehrere Menschen verletzt worden.

Istanbul. Bei einer Explosion in der türkischen Urlaubermetropole Antalya sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Nachrichtenagentur DHA berichtete unter Berufung auf den Gouverneur der Provinz, zehn Menschen hätten sich durch Glassplitter vor der Handelskammer Verletzungen zugezogen. Antalyas Bürgermeister Menderes Türel sagte laut DHA, niemand schwebe in Lebensgefahr. Es sei nicht erwiesen, dass es sich um einen Anschlag gehandelt habe. CNN Türk berichtete, ein mit Gas betriebenes Auto könnte explodiert sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüchige Waffenruhe

Seit Wochen sind die Rebellengebiete Aleppos belagert. Die Menschen leiden unter Mangel an Nahrung, Wasser und medizinischer Versorgung. Bekommen jetzt zumindest einige Verletzte die nötige Hilfe?

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr