Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Zugewanderte aus EU-Staaten: May pocht auf Gegenseitigkeit

Bratislava Zugewanderte aus EU-Staaten: May pocht auf Gegenseitigkeit

Die neue britische Premierministerin Theresa May hat mit dem slowakischen Regierungschef Robert Fico über den geplanten EU-Austritt ihres Landes gesprochen.

Bratislava. Die neue britische Premierministerin Theresa May hat mit dem slowakischen Regierungschef Robert Fico über den geplanten EU-Austritt ihres Landes gesprochen. Die Slowakei hat derzeit die EU-Ratspräsidentschaft inne. Ein Streitpunkt bleibt das Schicksal Zehntausender Zuwanderer aus den östlichen EU-Staaten, die bereits heute in Großbritannien leben und arbeiten. May versicherte, dass sie bleiben dürften, wenn die Rechte von im EU-Ausland lebenden Briten gewahrt würden. „Ich denke, dass das Konzept der Gegenseitigkeit von beiden Seiten anerkannt wird“, sagte May im Sender TA3.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Die Industrie sieht ihre Felle wegschwimmen. Die heftigen Proteste gegen das Freihandelsabkommen TTIP in Deutschland haben in der Politik Spuren hinterlassen. Die CDU zeigt mit dem Finger auf SPD-Chef Gabriel.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr