Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Zwei Terrorverdächtige sitzen wegen Anschlagsplänen in U-Haft

Karlsruhe Zwei Terrorverdächtige sitzen wegen Anschlagsplänen in U-Haft

Nach den gestrigen Festnahmen sitzen zwei der terrorverdächtigen Syrer in Untersuchungshaft.

Karlsruhe. Nach den gestrigen Festnahmen sitzen zwei der terrorverdächtigen Syrer in Untersuchungshaft. Es handele sich um die 31 und 25 Jahre alten Männer, die in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen gefasst wurden, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft auf Anfrage. Der dritte Beschuldigte werde dem Haftrichter noch vorgeführt. Der Mann war nach dpa-Informationen in einer Flüchtlingsunterkunft im brandenburgischen Oderbruch gefasst worden. Den Dreien wird vorgeworfen, im Auftrag des Islamischen Staats einen Anschlag in der Düsseldorfer Altstadt geplant zu haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Karlsruhe

Gewissensbisse eines 25jährigen haben vermutlich einen Anschlag in Düsseldorf verhindert. Der war womöglich noch viel größer geplant als bisher angenommen. Laut „Spiegel“ sollten weitere Attentäter im Ausland rekrutiert werden.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr