Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zypern-Gespräche ohne Einigung
Extra Zypern-Gespräche ohne Einigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 22.11.2016
Anzeige
lerin

Mont PèDie Gespräche zur Überwindung der Teilung Zyperns zwischen den politischen Führern der griechischen und türkischen Zyprer sind nach zweitägigen intensiven Beratungen ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen der beiden Verhandlungsdelegationen. Ob und wann die Gespräche fortgesetzt werden sollen, ist unklar. Die Vereinten Nationen wollten in Kürze eine Erklärung abgeben, hieß es aus Delegationskreisen weiter.

dpa

Mehr zum Thema

Obwohl ein Anti-IS-Bündnis im Nordirak von mehreren Seiten auf die Großstadt Mossul vorrückt, ist die Dschihadistenhochburg noch immer mit den IS-Gebieten in Syrien verbunden. Das könnte sich bald ändern.

18.11.2016

Mont PèDie Gespräche zur Überwindung der Teilung Zyperns sind nach einer gut einwöchigen Pause in der Schweiz  fortgesetzt worden.

20.11.2016

Der türkische Präsident Erdogan ärgert sich über Europa. Seit mehr als einem halben Jahrhundert halte die EU sein Land hin, beklagt der Staatschef - und bringt Alternativen im Osten ins Spiel.

20.11.2016
Anzeige