Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 150 Forscher raten zu Olympia-Verlegung wegen Zika - WHO hält dagegen
Extra 150 Forscher raten zu Olympia-Verlegung wegen Zika - WHO hält dagegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 28.05.2016
Anzeige
Ottawa

Als Reaktion auf die Zika-Epidemie haben mehr als 150 Gesundheitsexperten in einem offenen Brief die Verschiebung der Olympischen Spiele in Rio empfohlen - oder gleich einen ganz anderen Austragungsort. In einem Schreiben an die Weltgesundheitsorganisation warnen die Experten vor globalen Gesundheitsrisiken. Eine halbe Million Besucher der Spiele könnten in Rio de Janeiro angesteckt werden und die Krankheit mit in ihre Heimatländer bringen, hieß es darin. Die WHO wies die Bedenken zurück.

dpa

Mehr zum Thema

Kranke Flüchtlinge, ökonomische Zwänge, der Preis von Arzneimitteln - wichtige Themen stehen beim Ärztetag an. Doch wie sehr stört innerärztlicher Streit die Mediziner dabei?

24.05.2016

ARD und ZDF werden von den Olympischen Spielen in diesem Jahr so viel berichten wie nie zuvor. Rund 340 Stunden live senden die beiden TV-Sender aus Rio de Janeiro. Aber die Vorfreude ist getrübt.

25.05.2016

Das Hanseklinikum stellt beim 5. Psychiatrie-Pflegetag Traumatisierungen durch sexuellen Missbrauch in den Mittelpunkt / 50 Prozent der Menschen haben Probleme

26.05.2016
Anzeige