Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 2. Fußball-Bundesliga - die Ergebnisse der Freitagsspiele
Extra 2. Fußball-Bundesliga - die Ergebnisse der Freitagsspiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 16.09.2016
Anzeige
Berlin

Die Würzburger Kickers bleiben die Überraschung in der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Der Aufsteiger schob sich am Abend durch ein 3:0 gegen Greuther Fürth zum Auftakt des fünften Spieltags auf Platz zwei hinter Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Dritter ist vorerst Union Berlin, nachdem die Hauptstädter in Unterzahl ein 2:1 bei 1860 München über die Zeit retteten. In der Krise steckt weiter der 1. FC Nürnberg. Nach dem spektakulären 4:5 beim VfL Bochum rutschten die Franken ans Tabellenende.

dpa

Mehr zum Thema

In Überzahl hat der TSV 1860 München in einem rassigen Derby beim 1. FC Nürnberg 2:1 (1:1) gewonnen. Der Österreicher Michael Liendl erzielte zum Abschluss des 4.

13.09.2016

Was für ein Kontrastprogramm: Beim Chaosclub 1860 München erzeugen Trainer Runjaic und Sportchef Eichin Aufbruchstimmung. Und beim 1. FC Nürnberg? Nach dem 1:2 im Derby beklagt Neu-Coach Schwartz eine „negative Eigendynamik“. Der Handlungsdruck beim „Club“ wächst.

13.09.2016

Nach Streitigkeiten mit Sportvorstand Jan Schindelmeiser hat Jos Luhukay seinen Trainer-Posten beim Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart geräumt. Es fehlte ihm an Vertrauen. Gegen Kaiserslautern steht am Samstag nun ein Trio in der Verantwortung.

16.09.2016
Anzeige