Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
BVB erkämpft sich Remis im Spitzenspiel gegen Hertha BSC

Dortmund BVB erkämpft sich Remis im Spitzenspiel gegen Hertha BSC

Borussia Dortmund hat sich im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga ein Remis gegen Hertha BSC erkämpft.

Dortmund. Borussia Dortmund hat sich im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga ein Remis gegen Hertha BSC erkämpft. Das Team von Trainer Thomas Tuchel kam in Dortmund zu einem 1:1 gegen die Berliner, die mit dem Punkt zunächst ihren zweiten Platz hinter dem FC Bayern behaupteten. Valentin Stocker brachte Hertha in Führung, Pierre-Emerick Aubameyang glich für den BVB dann in der 80. Minute aus. Dortmunds Emre Mor und Berlins Stocker sahen noch jeweils die Rote Karte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Duell um Platz 2

Dortmund und Hertha streiten sich im Spitzenspiel um Platz zwei, und die Trainer Dardai und Tuchel beharken sich wegen der von Tuchel angestoßenen Foul-Debatte. Der BVB-Coach weist die Kritik zurück und erneuert den Vorwurf über das „krasse Missverhältnis“ von Fouls.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr