Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
BVB für eine Nacht Spitzenreiter - HSV verliert erneut

Berlin BVB für eine Nacht Spitzenreiter - HSV verliert erneut

Borussia Dortmund hat für eine Nacht die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen.

Berlin. Borussia Dortmund hat für eine Nacht die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Der BVB gewann am Abend mit 5:1 beim VfL Wolfsburg und setzte sich vor den bisherigen Spitzenreiter FC Bayern, der morgen gegen Hertha BSC antreten muss. Der Hamburger SV kassierte mit dem 0:1 beim SC Freiburg die dritte Niederlage in Serie, die Situation für Coach Bruno Labbadia verschärft sich. Eintracht Frankfurt setzte sich beim FC Ingolstadt 2:0 durch. SV Darmstadt 98 und 1899 Hoffenheim trennten sich 1:1.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundesliga

Der FC Bayern München hat mit dem dritten Sieg im dritten Saisonspiel die Führung in der Fußball-Bundesliga zurückerobert.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Beilage ZUKUNFT durch ERFOLG

Sie interessieren sich für starke Unternehmen in unserer Region und Wirtschaftsberichte. Dann lesen Sie hier mehr. mehr