Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bayer Leverkusen muss nach 1:1 um Achtelfinale bangen

Moskau Bayer Leverkusen muss nach 1:1 um Achtelfinale bangen

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat einen Sieg bei ZSKA Moskau verschenkt und muss nach dem 1:1 wieder um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bangen.

Moskau. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat einen Sieg bei ZSKA Moskau verschenkt und muss nach dem 1:1 wieder um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bangen. Die Werkself ging am Abend zwar durch ein Tor von Kevin Volland in Führung, musste aber durch einen Foulstrafstoß von Bebars Natcho noch den Ausgleich hinnehmen. Nur ein Auswärtssieg hätte Bayer bereits am 5. Spieltag die Chance auf den vorzeitigen Achtelfinaleinzug eröffnet. Nun wird die letzte Gruppen-Begegnung gegen AS Monaco am 7. Dezember zum Endspiel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Achtelfinal-Einzug möglich
Trainer Roger Schmidt hofft auf einen Sieg im Spiel gegen ZSKA Moskau.

In der Bundesliga abgehängt, im Pokal raus: Bayer Leverkusen möchte nun zumindest in der Champions League ein großes Erfolgserlebnis feiern. Denn ein Sieg bei ZSKA Moskau könnte den Achtelfinal-Einzug sichern - wenn Tottenham zugleich in Monaco verliert.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr