Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bayern, Gladbach, Bielefeld und HSV im DFB-Pokal-Viertelfinale
Extra Bayern, Gladbach, Bielefeld und HSV im DFB-Pokal-Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 07.02.2017
Anzeige
Berlin

Titelverteidiger FC Bayern München, Borussia Mönchengladbach, der Hamburger SV und Zweitligist Arminia Bielefeld haben als erste Mannschaften das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Die Bayern setzten sichmit 1:0 gegen Wolfsburg durch, Gladbach gewann 2:0 bei Greuther Fürth. Der HSV bezwang im Achtelfinale den Bundesliga-Konkurrenten 1. FC Köln mit 2:0, Zweitligist Arminia Bielefeld setzte sich erst im Elfmeterschießen mit Glück bei den Amateuren des FC-Astoria Walldorf durch.

dpa

Mehr zum Thema

Ein bunt gemischtes Feld kämpft in dieser Woche um den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Für einige der neun Bundesligisten wäre Berlin die letzte Chance, sich für Europa zu qualifizieren. Größte Außenseiter sind Regionalligist Walldorf und Drittliga-Club Lotte.

06.02.2017

Gleich fünf Bundesligisten müssen in den ersten vier Achtelfinals des DFB-Pokals ran. Besonders im Blickpunkt: Der zuletzt wenig überzeugende Titelverteidiger FC Bayern und Regionalligist Walldorf.

07.02.2017

Der Hamburger SV hat erstmals nach drei Jahren wieder das Viertelfinale im DFB-Pokal-Wettbewerb erreicht. Ihm folgte auch Arminia Bielefeld und beendete damit, die Traumreise der Amateure vom FC-Astoria Walldorf.

07.02.2017
Anzeige