Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Bayern-Kapitän Lahm kündigt Karriereende an

München Bayern-Kapitän Lahm kündigt Karriereende an

Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm beendet nach dieser Fußball-Saison seine Karriere.

München. Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm beendet nach dieser Fußball-Saison seine Karriere. Auch stehe er danach nicht für den Posten des Sportdirektors beim deutschen Rekordmeister zur Verfügung, teilte der Weltmeister nach dem 1:0 im Achtelfinalspiel des DFB-Pokals gegen den VfL Wolfsburg mit. „Ab Sommer bin ich Privatier“, sagte Lahm. Sein Vertrag lief noch bis 2018, doch ein vorzeitiges Ende hatte er nicht ausgeschlossen. Er habe immer gesagt, dass er das Ende selbst bestimmen wolle. Lahm ist seit 1995 beim FC Bayern. Seit Januar 2011 führte er die Münchener als Kapitän.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Der intelligenteste Spieler»
Kapitän Philipp Lahm steht vor seinem 500. Spiel für den FC Bayern München.

Vor seinem bemerkenswerten Jubiläum freut sich Philipp Lahm schon auf arbeitsreiche Tage. „Jetzt kann es langsam aufhören mit den normalen Wochen.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr