Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Bayern schlägt Hoffenheim - HSV 1:1 bei Hollerbach-Debüt

Berlin Bayern schlägt Hoffenheim - HSV 1:1 bei Hollerbach-Debüt

Mit einer deutlichen Steigerung gegen 1899 Hoffenheim hat Rekordmeister Bayern München am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga eine Überraschung verhindert.

Berlin. Mit einer deutlichen Steigerung gegen 1899 Hoffenheim hat Rekordmeister Bayern München am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga eine Überraschung verhindert. Der Tabellenführer setzte sich nach 0:2-Rüchstand dann mit 5:2 durch. Beim Debüt von Trainer Bernd Hollerbach gelang dem Hamburger SV ein 1:1 bei RB Leipzig. Schalke besiegte den VfB Stuttgart mit 2:0. Der Tabellenletzte 1. FC Köln musste sich nach zuletzt drei Siegen in Folge mit einem 1:1 gegen Augsburg begnügen. Der SC Freiburg kam zu einem 2:2 bei Borussia Dortmund.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundesliga
Leon Goretzka wechselt im Sommer zum FC Bayern München.

Der baldige Abgang von Goretzka zum FC Bayern sorgt auf Schalke für Unruhe. Der Nationalspieler spricht nach dem 1:1 gegen Hannover von den „schwierigsten Tagen meiner Karriere“. Die Münchner schließen einen Transfer im Winter aus. Schalke droht ein weiterer Verlust.

mehr
Mehr aus Sport
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr