Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Bayern vor Champions-League-Aus: 1:2 gegen Real Madrid

München Bayern vor Champions-League-Aus: 1:2 gegen Real Madrid

Bayern München steht vor dem Aus in der Champions League. Der deutsche Fußball-Rekordmeister unterlag am Abend im Viertelfinal-Hinspiel Titelverteidiger Real Madrid mit 1:2.

München. Bayern München steht vor dem Aus in der Champions League. Der deutsche Fußball-Rekordmeister unterlag am Abend im Viertelfinal-Hinspiel Titelverteidiger Real Madrid mit 1:2. Arturo Vidal brachte die Bayern vor 70 000 Zuschauern in Führung. Weltfußballer Cristiano  Ronaldo schaffte mit zwei Toren in der zweiten Halbzeit die Wende für die Gäste. Die Münchener mussten eine halbe Stunde in Unterzahl spielen, nachdem Javier Martinez  Gelb-Rot gesehen hatte. Das Rückspiel ist am Dienstag in der spanischen Hauptstadt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
CL-Duell gegen Real Madrid
Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge: „Was mir an Carlo immer gefällt: Mit welcher wirklichen Ruhe und Selbstverständlichkeit er seinen Job bewältigt.“

Carlo Ancelotti soll den FC Bayern wieder zum Triumph in der Champions League führen. Auf dem Weg dahin muss der frühere Real-Coach aber erst einmal den Ex-Club bezwingen. Rummenigge setzt auf Ancelottis Erfahrung - und auf die Rückkehr eines Weltmeisters.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr