Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Boateng ist Fußballer des Jahres - Schuster gewinnt bei Trainern
Extra Boateng ist Fußballer des Jahres - Schuster gewinnt bei Trainern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 14.08.2016
Anzeige
Berlin

Jérôme Boateng ist Fußballer des Jahres 2016. Der Abwehrchef des FC Bayern München setzte sich bei der vom Fachmagazin „Kicker“ unter Sportjournalisten durchgeführten Wahl deutlich vor seinen Vereinskollegen Thomas Müller und Robert Lewandowski durch. Den Titel als Trainer des Jahres gewann Dirk Schuster für seine Arbeit bei Bundesligaaufsteiger Darmstadt 98. Der neue Augsburg-Coach setzte sich vor Dortmunds Trainer Thomas Tuchel durch. Fußballerin des Jahres ist Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg.

dpa

Mehr zum Thema

Uli Hoeneß wird wieder der FC Bayern. Nach rund zweieinhalbjähriger Abwesenheit feiert er im November ein Comeback als Präsident. Schon zuvor dürfte er einige Strukturen in seinem Verein hinterfragen. Womöglich nicht alle Entwicklungen waren in Hoeneß' Interesse.

10.08.2016

Die nächste Jagd auf den FC Bayern München beginnt. Der Rekordmeister geht als Topfavorit in die Saison. Die Konkurrenz muss sich erst neu sortieren. An Investitionen mangelt es nicht. Und ein neuer Akteur betritt die Bundesliga-Bühne.

11.08.2016

Rekordsommer auf dem Transfermarkt: Die 18 Bundesliga-Clubs haben deutlich mehr als 400 Millionen Euro in neue Spieler investiert - so viel wie noch nie. Viele Bestmarken wurden pulverisiert. Allein Borussia Dortmund bewegte knapp 215 Millionen Euro.

11.08.2016
Anzeige