Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra DFB-Auswahl startet mit 2:0 gegen Ukraine in Fußball-EM
Extra DFB-Auswahl startet mit 2:0 gegen Ukraine in Fußball-EM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 12.06.2016
Anzeige
Lille

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist mit einem 2:0-Sieg gegen die Ukraine in die Europameisterschaft in Frankreich gestartet. Innenverteidiger Shkodran Mustafi per Kopfball in der 19. Minute und der eingewechselte Bastian Schweinsteiger in der Náchspielzeit erzielten die Tore. Kapitän Manuel Neuer rettete am Abend in Lille mit mehreren guten Paraden den Erfolg, Jérôme Boateng klärte in der ersten Halbzeit in höchster Not knapp vor der eigenen Torlinie. Damit gelang auch im fünften Turnier-Auftaktspiel unter Bundestrainer Joachim Löw ein Sieg ohne Gegentor.

dpa

Mehr zum Thema

Die Kaderlücke nach dem bitteren EM-Ausfall von Abwehrhüne Rüdiger schließt Bundestrainer Löw rasch mit dem jungen Leverkusener Tah. Mustafi oder Höwedes lautet die Lösung im Deckungszentrum für das Auftaktspiel gegen die Ukraine. Löw schraubt das Ziel nicht runter.

09.06.2016

Einen gemütlichen EM-Start schließt Joachim Löw aus. Die Ukraine ist für den Bundestrainer eine „gefährliche Mannschaft“. Die Helden von Rio sollen es im Auftaktspiel richten. Kapitän Schweinsteiger fehlt es noch an Substanz. Müller sieht sogar mehr Kader-Qualität als 2014.

17.06.2016

Einen gemütlichen EM-Start schließt Joachim Löw aus. Die Ukraine ist für den Bundestrainer eine „gefährliche Mannschaft“. Die Helden von Rio sollen es im Auftaktspiel richten. Kapitän Schweinsteiger fehlt es noch an Substanz. Müller sieht sogar mehr Kader-Qualität als 2014.

11.06.2016
Anzeige