Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra DFB-Frauen feiern erstmals Olympiasieg - Bolt holt Triple
Extra DFB-Frauen feiern erstmals Olympiasieg - Bolt holt Triple
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 20.08.2016
Anzeige
Rio de Janeiro

Riesenjubel bei den deutsche Fußball-Frauen in Rio de Janeiro: Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid holte erstmals Olympia-Gold. Das Spiel gegen Schweden gewannen sie 2:1. Auch bei Ausnahmesprinter Usain Bolt ist die Freude groß. Der schillernde Sprintstar verabschiedete sich mit seiner neunten Goldmedaille von der olympischen Bühne. Der Jamaikaner triumphierte mit der Staffel über 4 x 100 Meter in 37,27 Sekunden und vollendete damit seine Triple-Mission.

dpa

Mehr zum Thema

Es war ein perfekter Abschied für Bundestrainerin Silvia Neid: Die deutschen Fußball-Frauen gewannen erstmals Olympia-Gold. Lob gab es von allen Seiten.

20.08.2016

Deutschlands Fußball-Frauen haben erstmals Olympia-Gold gewonnen. Die Auswahl besiegte Schweden in Rio de Janeiro mit 2:1 und sorgte für einen perfekten Abschied von Bundestrainerin Silvia Neid.

20.08.2016

Überglücklich sprang Bundestrainerin Silvia Neid auf die Jubeltraube, liebevoll und strahlend umarmte sie ihre Spielerinnen.

20.08.2016
Anzeige