Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra DFB ändert Reisepläne: Später nach Lille
Extra DFB ändert Reisepläne: Später nach Lille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 23.06.2016
Anzeige
vian-les-Bains

ÉDie deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird später als geplant zum EM-Achtelfinale nach Lille reisen. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw bestreitet das Abschlusstraining für die Partie gegen die Slowakei am Samstag noch auf dem Trainingsplatz des Basisquartiers in Évian-les-Bains. Der Europäische Fußball-Verband UEFA hatte in Lille kurzfristig den alten ramponierten Rasen gegen einen neuen austauschen lassen und strich die deutsche Übungseinheit im Stade Pierre Mauroy.

dpa

Mehr zum Thema

Die Weltmeister fühlen sich bereit für das Gruppenfinale gegen Nordirland. Bedenken werden strikt zur Seite geschoben. Mit einem Sieg soll auch die EM-Stimmung in der Heimat angeheizt werden. Doch einen Automatismus für Erfolge gibt es nicht, warnt Stürmer Müller.

20.06.2016

Die Weltmeister fühlen sich bereit für das Gruppenfinale gegen Nordirland. Bedenken werden strikt zur Seite geschoben. Mit einem Sieg soll auch die EM-Stimmung in der Heimat angeheizt werden. Bundestrainer Löw fordert volles Risiko.

21.06.2016

Abschalten und Kraft tanken. Ein Urlaubstag am Genfer See soll Schweinsteiger und Co. frisch machen für die kommenden K.o.-Kämpfe. Der Bundestrainer arbeitet bereits am Matchplan gegen die Slowakei.

23.06.2016
Anzeige