Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Deutsche Skispringer in Lauerstellung - Polnisches Duo führt
Extra Deutsche Skispringer in Lauerstellung - Polnisches Duo führt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 10.02.2018
Anzeige
Pyeongchang

Richard Freitag und Andreas Wellinger befinden sich nach dem ersten Durchgang der olympischen Skisprung-Entscheidung von der Normalschanze in Lauerstellung. Die DSV-Adler belegen bei einem von zahlreichen Windunterbrechungen geprägten Springen die Ränge vier und fünf mit minimalem Rückstand auf die Medaillenplätze. Es führt der Pole Stefan Hula, der mit enormer Windunterstützung auf 111 Meter kam. Vierschanzentournee-Sieger Kamil Stoch liegt auf Platz zwei. Auch Markus Eisenbichler und Karl Geiger als Siebter und Achter liegen noch aussichtsreich im Rennen.

dpa

Mehr zum Thema

Mit der Eröffnung der Pyeongchang-Spiele verbindet das IOC die Hoffnung auf eine Atempause im Kampf gegen das Misstrauen. Die Gastgeber haben Milliarden investiert - und sogar die politische Eiszeit mit Nordkorea beendet.

07.02.2018

Einen Tag vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele am Freitag wird Eric Frenzel als deutscher Fahnenträger in Pyeongchang präsentiert. Klar ist bis zur Eröffnung, ob mehr Russen als bisher dabei sind. Die ersten Wettbewerbe beginnen schon - mit Deutschen.

08.02.2018

Endlich geht's los! In Pyeongchang stehen bei den Olympischen Winterspielen am Samstag die ersten Entscheidungen auf dem Programm. Auch für die deutschen Stars wird es in Südkorea schon ernst.

10.02.2018
Anzeige