Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Deutsche Tennis-Damen verpassen Halbfinale und müssen in Relegation
Extra Deutsche Tennis-Damen verpassen Halbfinale und müssen in Relegation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 13.02.2017
Anzeige
Lahaina

Die deutschen Tennis-Damen haben nach einer Niederlage gegen Rekordsieger USA den Einzug in das Halbfinale im Fed Cup verpasst und müssen um den Verbleib in der Weltgruppe bangen. Andrea Petkovic verlor in Lahaina gegen Coco Vandeweghe 6:3, 4:6, 0:6. Damit geriet die Auswahl von Teamchefin Barbara Rittner auf Hawaii uneinholbar 0:3 in Rückstand. Tags zuvor hatte sich Petkovic Alison Riske mit 6:7, 2:6 geschlagen geben müssen. Julia Görges konnte die beim Stand von 3:6, 1:3 abgebrochene Partie gegen Vandeweghe wegen einer Knieverletzung nicht fortsetzen.

dpa

Mehr zum Thema

Chaotische Anreise, Jetlag und ein überaus selbstbewusster Gegner: Beim Gastspiel auf Hawaii sind die deutschen Tennis-Damen ohne ihre Spitzenkraft Angelique Kerber nur Außenseiterinnen. Bundestrainerin Barbara Rittner war zunächst als Kammerjägerin gefordert.

08.02.2017

Vor dem Fed-Cup-Duell mit Rekordsieger USA auf Hawaii versucht Bundestrainerin Barbara Rittner einen Spagat: die Außenseiterrolle annehmen, aber den Respekt vorm Gegner bloß nicht zu groß werden lassen. Deren Nummer eins sei auch eine „Riesen-Blufferin“.

09.02.2017

Angelique Kerber drückt in Doha die Daumen, 25 deutsche Fans wollen das Team auf Hawaii im Stadion anfeuern. Ohne ihre Nummer eins sind die deutschen Tennis-Damen Außenseiter gegen die USA. Doch genau darin sieht Wortführerin Andrea Petkovic vielleicht die große Chance.

10.02.2017
Anzeige