Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Deutschland, Frankreich und Belgien im EM-Viertelfinale

Lille Deutschland, Frankreich und Belgien im EM-Viertelfinale

Weltmeister Deutschland hat bei der Fußball-EM in Frankreich souverän das Viertelfinale erreicht. Mit Hochgeschwindigkeits-Fußball besiegte die Nationalmannschaft in Lille die Slowakei mit 3:0.

Lille. Weltmeister Deutschland hat bei der Fußball-EM in Frankreich souverän das Viertelfinale erreicht. Mit Hochgeschwindigkeits-Fußball besiegte die Nationalmannschaft in Lille die Slowakei mit 3:0. Für Deutschland trafen Abwehrchef Jérôme Boateng, Mario Gomez und Julian Draxler. Neben den Deutschen erreichten Frankreich und Belgien die Runde der letzten Acht. Zunächst schlug das französische Team in Paris Irland mit Mühe 2:1. Am Abend besiegte Belgien die Überraschungsmannschaft aus Ungarn 4:0.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris

Cristiano Ronaldo und Zlatan Ibrahimovic müssen am Mittwoch zittern - ihren Teams droht das frühe EM-Aus. Als Gruppenerster kann die deutsche Nationalelf sich nun auf das Achtelfinale vorbereiten. Der Gegner steht am Abend endgültig fest.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr