Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Doppel-Weltmeister Storl wird nur Olympia-Siebter - Gold für Crouser
Extra Doppel-Weltmeister Storl wird nur Olympia-Siebter - Gold für Crouser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:52 19.08.2016
Anzeige
Rio de Janeiro

Der zweimalige Weltmeister David Storl hat im olympischen Kugelstoß-Finale nur einen enttäuschenden siebten Platz erreicht. Mit schwachen 20,64 Metern kam der 26-jährige Leipziger in Rio de Janeiro nicht in Medaillennähe. Olympia-Gold gewann der US-Amerikaner Ryan Crouser. Ihm gelang mit 22,52 Meter zugleich der weiteste Stoß des Jahres. Perfekt machte den amerikanischen Doppelerfolg Joe Kovacs. Der Weltmeister kam auf 21,78 Meter. Bronze sicherte sich Tomas Walsh aus Neuseeland mit 21,36 Meter.

dpa

Mehr zum Thema

Bittere Enttäuschungen, eine Überraschungsmedaille und ein Sensationssieg: Die deutschen Leichtathleten erleben in Rio ein wechselhaftes Auftakt-Wochenende.

15.08.2016

Der Starsprinter erfüllt in Rio Teil eins seiner Mission drittes Gold-Triple. Dauerrivale Justin Gatlin ist mal wieder geschlagen.

15.08.2016

Weitspringerin Darja Klischina wird nun doch Russlands einzige Leichtathletin bei Olympia in Rio sein. Der Internationale Sportgerichtshof musste schnell entscheiden - und erteilte der 25-Jährigen das Startrecht.

15.08.2016
Anzeige