Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Doppelter Wechsel: Weinzierl zu Schalke, Schuster nach Augsburg
Extra Doppelter Wechsel: Weinzierl zu Schalke, Schuster nach Augsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 02.06.2016
Anzeige
Augsburg

Der FC Augsburg hat die Verpflichtung von Trainer Dirk Schuster vom SV Darmstadt 98 als Ersatz für Markus Weinzierl bestätigt. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, wechselt Weinzierl zum FC Schalke 04. Der 41-Jährige wird dort Nachfolger von André Breitenreiter. Weinzierl hatte in Augsburg noch einen Vertrag bis 2019, hatte seinen Weggang aber bereits angekündigt. Über die Ablösemodalitäten wurde nichts bekannt.

dpa

Mehr zum Thema

Der FC Augsburg hat einen Bericht dementiert, wonach der Transfer von Trainer Markus Weinzierl zu Schalke 04 perfekt sei.

01.06.2016

Offiziell ist Markus Weinzierl noch nicht Schalke-Trainer, doch er äußert sich schon ausführlich zu seinen Plänen beim Traditionsclub. Er sieht sich gut gerüstet für die Herausforderung. Laut Sportvorstand Heidel fehlt nur noch ein „Schriftstück“.

02.06.2016

Der FC Augsburg hat die Verpflichtung von Trainer Dirk Schuster vom SV Darmstadt 98 als Ersatz für Markus Weinzierl bestätigt.

02.06.2016
Anzeige