Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Einsatz von Boateng ungewiss - Schweinsteiger wird zu Startelf-Option
Extra Einsatz von Boateng ungewiss - Schweinsteiger wird zu Startelf-Option
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 23.06.2016
Anzeige
vian-les-Bains

ÉDer Einsatz von Jérôme Boateng im EM-Achtelfinale bleibt ungewiss. Die Verhärtung in der Wade des Innenverteidigers sei rückläufig, berichtet Co-Trainer Marcus Sorg in Évian. „Aber Prophet bin ich auch nicht“, ergänzte der Assistent von Bundestrainer Joachim Löw. Die medizinische Abteilung arbeite mit Hochdruck, um Boateng für das Spiel am Sonntag in Lille gegen die Slowakei fit zu bekommen. Der lange verletzte Kapitän Bastian Schweinsteiger hat sich dagegen zu einer echten Startelf-Option herangearbeitet. Die praktische Vorbereitung auf die Slowakei beginnt mit einem Training am Freitagvormittag.

dpa

Mehr zum Thema

Mit weltmeisterlicher Souveränität begegnet Bundestrainer Löw in einer 45-Minuten-Fragerunde der Aufregung rund ums deutsche Team. Kurs halten lautet die zentrale Chef-Botschaft. Gegen Nordirland ist kein Radikalumbau geplant. Boatengs Kritik wird gut geheißen.

19.06.2016

Die Weltmeister fühlen sich bereit für das Gruppenfinale gegen Nordirland. Bedenken werden strikt zur Seite geschoben. Mit einem Sieg soll auch die EM-Stimmung in der Heimat angeheizt werden. Doch einen Automatismus für Erfolge gibt es nicht, warnt Stürmer Müller.

20.06.2016

Die Weltmeister fühlen sich bereit für das Gruppenfinale gegen Nordirland. Bedenken werden strikt zur Seite geschoben. Mit einem Sieg soll auch die EM-Stimmung in der Heimat angeheizt werden. Bundestrainer Löw fordert volles Risiko.

21.06.2016
Anzeige