Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Eintracht Frankfurt bleibt nach Sieg in Nürnberg in der Bundesliga

Nürnberg Eintracht Frankfurt bleibt nach Sieg in Nürnberg in der Bundesliga

Eintracht Frankfurt bleibt in der ersten Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac setzte sich im Relegations-Duell mit 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg durch.

Nürnberg. Eintracht Frankfurt bleibt in der ersten Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac setzte sich im Relegations-Duell mit 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg durch. Das Tor schoss Haris Seferovic. Im Hinspiel hatte Frankfurt als Tabellen-16. der abgelaufenen Saison 1:1 gegen den Zweitliga-Dritten gespielt. Nürnberg verpasste den achten Aufstieg in die Erstklassigkeit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

So etwas Schlimmes, sagt Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen, habe er in 30 Jahren Bundesliga noch nicht erlebt. Bei Verteidiger Marco Russ ist eine schwere Tumorerkrankung festgestellt worden. Ein großer Kämpfer steht vor seinem größten Kampf.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr