Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Eintracht Frankfurt bleibt nach Sieg in Nürnberg in der Bundesliga
Extra Eintracht Frankfurt bleibt nach Sieg in Nürnberg in der Bundesliga
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 23.05.2016
Anzeige
Nürnberg

Eintracht Frankfurt bleibt in der ersten Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac setzte sich im Relegations-Duell mit 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg durch. Das Tor schoss Haris Seferovic. Im Hinspiel hatte Frankfurt als Tabellen-16. der abgelaufenen Saison 1:1 gegen den Zweitliga-Dritten gespielt. Nürnberg verpasste den achten Aufstieg in die Erstklassigkeit.

dpa

Mehr zum Thema

So etwas Schlimmes, sagt Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen, habe er in 30 Jahren Bundesliga noch nicht erlebt. Bei Verteidiger Marco Russ ist eine schwere Tumorerkrankung festgestellt worden. Ein großer Kämpfer steht vor seinem größten Kampf.

20.05.2016

Ungeachtet vom Drama um den schwer erkrankten Marco Russ hat sich Eintracht Frankfurt beim 1:1 (0:1) gegen den Zweitliga-Dritten 1.

20.05.2016

Ungeachtet vom Drama um den Krebspatienten Marco Russ hat sich Eintracht Frankfurt eine kleine Chance auf den Verbleib in der Fußball-Bundesliga erhalten. Beim 1:1 gegen den Zweitliga-Dritten 1.

19.05.2016
Anzeige