Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Eishockey-Nationalteam im WM-Viertelfinale - 4:3 gegen Lettland
Extra Eishockey-Nationalteam im WM-Viertelfinale - 4:3 gegen Lettland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 16.05.2017
Köln

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft in Köln und Paris ins Viertelfinale eingezogen. Im entscheidenden Vorrundenspiel setzte sich der WM-Gastgeber mit 4:3 nach Penaltyschießen gegen Lettland durch. In der Runde der besten Acht trifft das Team von Bundestrainer Marco Sturm nun am Donnerstag auf Titelverteidiger Kanada. Vor 18 797 Zuschauern in der Kölner Arena verwandelte Frederik Tiffels den entscheidenden Penalty. In regulärer Spielzeit hatten David Wolf, Dennis Seidenberg und Felix Schütz getroffen.

dpa

Mehr zum Thema

Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat sich mit einem 2:3 (2:2, 0:0, 0:0) nach Verlängerung gegen Dänemark bei der WM in Köln stark unter Druck gebracht.

12.05.2017

Leon Draisaitl ist auf Anhieb die erhoffte WM-Verstärkung für Deutschlands Eishockey-Team. Beim 4:1-Pflichtsieg gegen Italien zeigt der nachnominierte NHL-Star eine starke Leistung. Gegen Lettland muss Deutschland am Dienstag nun erneut gewinnen.

13.05.2017

Nur mit einem Sieg gegen Lettland erreicht Deutschlands Eishockey-Nationalteam bei der Heim-WM das Viertelfinale. Das weckt Erinnerungen an den vergangenen September.

16.05.2017