Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra „Euphorie pur“ bei Werder - Stuttgart steigt ab
Extra „Euphorie pur“ bei Werder - Stuttgart steigt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 14.05.2016
Anzeige
Bremen

So hat man bei Werder Bremen zuletzt vor zwölf Jahren die Meisterschaft gefeiert: Mit einem 1:0 gegen Eintracht Frankfurt ist der Klassenerhalt geschafft, Frankfurt muss in die Relegation. Der VfB Stuttgart steigt zum zweiten Mal in seiner Clubgeschichte aus der Fußball-Bundesliga ab. Die Schwaben verloren beim VfL Wolfsburg mit 1:3. Schalke 04 qualifizierte sich durch das 4:1 bei 1899 Hoffenheim für die Europa League. Auch Mainz 05 zog nach dem 0:0 gegen Hertha BSC direkt in die Europa League ein. Die Berliner müssen hingegen in die Europa-League-Qualifikation. Die weiteren Spiele: Bayern - Hannover 3:1, Dortmund - Köln 2:2, Leverkusen - Ingolstadt 3:2, Darmstadt - Mönchengladbach 0:2 und Augsburg - HSV 1:3.

dpa

Mehr zum Thema

Nur eine Woche nach dem Aus in der Champions League hat der FC Bayern den nächsten Angriff auf den Fußball-Thron gestartet. Mit den Verpflichtungen von Mats Hummels und Renato Sanches sorgen die Münchner für einen spektakulären Transfer-Tag.

11.05.2016

Es sind nicht immer nur die besten Spieler, die im Blickpunkt der Fußball-Bundesliga stehen. In der 53. Saison gab es Profis, die auch auf andere Weise positiv oder negativ von sich reden machten.

12.05.2016

Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga ist nur noch die Abstiegsfrage wirklich spannend. Gleich drei große Clubs kann es noch erwischen. Sie kämpfen schon seit Monaten dagegen an.

14.05.2016
Anzeige