Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Formel 1: Hamilton rast vor Rosberg zur Pole in Abu Dhabi
Extra Formel 1: Hamilton rast vor Rosberg zur Pole in Abu Dhabi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 26.11.2016
Anzeige
Abu Dhabi

Lewis Hamilton hat sich für das Formel-1-Finale in Abu Dhabi die Pole Position vor Nico Rosberg gesichert. Der britische Mercedes-Pilot ließ seinem deutschen Teamkontrahenten in der Qualifikation keine Chance. Für Hamilton war es die 61. Pole seiner Karriere und seine zwölfte in diesem Jahr. Hinter den beiden Silberpfeilen raste Daniel Ricciardo im Red Bull auf den dritten Platz. Ferrari-Star Sebastian Vettel wurde Fünfter. Rosberg ist morgen mit einer Fahrt aufs Podium auf jeden Fall Weltmeister.

dpa

Mehr zum Thema

Die Formel 1 erlebt ihren Schlussakt in Abu Dhabi. Ein letztes Mal heißt es 2016: Rosberg gegen Hamilton. Der Deutsche steht so dicht wie noch nie vor seiner erstmaligen Krönung zum Weltmeister. Sein britischer Rivale gibt sich nicht geschlagen.

23.11.2016

Der WM-Kampf Nico Rosberg gegen Lewis Hamilton wird haften bleiben. Das Formel-1-Saison 2016 lieferte jedoch viel mehr erinnerungswürdige Momente. Zum Beispiel die „Windbeutel“ ...

25.11.2016

In der Formel 1 steht die letzte Qualifikation 2016 an. Das WM-Duell von Nico Rosberg und Lewis Hamilton geht auf seine letzten Kilometern.

26.11.2016
Anzeige