Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Frankfurt folgt Lotte und Schalke ins Pokal-Viertelfinale

Hannover Frankfurt folgt Lotte und Schalke ins Pokal-Viertelfinale

Eintracht Frankfurt bleibt auch im DFB-Pokal auf Erfolgskurs. Der Überraschungsdritte der Fußball-Bundesliga setzte sich im Achtelfinale des Cup-Wettbewerbs mit ...

Hannover. Eintracht Frankfurt bleibt auch im DFB-Pokal auf Erfolgskurs. Der Überraschungsdritte der Fußball-Bundesliga setzte sich im Achtelfinale des Cup-Wettbewerbs mit 2:1 beim Zweitligisten Hannover 96 durch. Für die große Überraschung sorgten die Sportfreunde Lotte. Der Drittligist setzte sich mit 2:0 gegen den Zweitligisten 1860 München durch. Keine Probleme hatte Bundesligist FC Schalke 04 bei seinem Gastspiel beim SV Sandhausen. Gegen den Zweitligisten gewann der fünffache Pokalchampion mit 4:1.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Achtelfinale im DFB-Pokal
Die Gladbacher Borussia will nach dem Liga-Sieg gegen Freiburg im Pokal gegen Greuther Fürth nachlegen.

Ein bunt gemischtes Feld kämpft in dieser Woche um den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Für einige der neun Bundesligisten wäre Berlin die letzte Chance, sich für Europa zu qualifizieren. Größte Außenseiter sind Regionalligist Walldorf und Drittliga-Club Lotte.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr