Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Frankfurt klettert nach Sieg auf Tabellenplatz zwei
Extra Frankfurt klettert nach Sieg auf Tabellenplatz zwei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 26.01.2018
Anzeige
Frankfurt/Main

Eintracht Frankfurt hat zumindest vorübergehend den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga erobert. Mittelfeldstar Kevin-Prince Boateng und Luka Jovic erzielten im Freitagabendspiel die Tore zum 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach. Mönchengladbach steht nach der siebten Saison-Niederlage mit 31 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz, die Frankfurter von Trainer Niko Kovac dürfen mit 33 Punkten weiter vom Einzug in den internationalen Wettbewerb träumen.

dpa

Mehr zum Thema

Der baldige Abgang von Goretzka zum FC Bayern sorgt auf Schalke für Unruhe. Der Nationalspieler spricht nach dem 1:1 gegen Hannover von den „schwierigsten Tagen meiner Karriere“. Die Münchner schließen einen Transfer im Winter aus. Schalke droht ein weiterer Verlust.

22.01.2018

Wer dieses Spiel gewinnt, springt vorerst auf Platz zwei: Im Freitagabendspiel empfängt Eintracht Frankfurt seinen Lieblingsgegner der vergangenen Monate.

26.01.2018

Wer dieses Spiel gewinnt, springt vorerst auf Platz zwei: Im Freitagabendspiel empfängt Eintracht Frankfurt seinen Lieblingsgegner der vergangenen Monate.

26.01.2018
Anzeige