Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Frankreich gewinnt EM-Eröffnungsspiel gegen Rumänien 2:1

Paris Frankreich gewinnt EM-Eröffnungsspiel gegen Rumänien 2:1

Gastgeber und Mitfavorit Frankreich ist mit einem Sieg in die Fußball-Europameisterschaft gestartet. Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps besiegte in Paris die Auswahl Rumäniens mit 2:1.

Paris. Gastgeber und Mitfavorit Frankreich ist mit einem Sieg in die Fußball-Europameisterschaft gestartet. Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps besiegte in Paris die Auswahl Rumäniens mit 2:1. Vor 80 100 Zuschauer im ausverkauften Stade de France erzielte Dimitri Payet in der 89. Minute den Siegtreffer. Zuvor hatte Bogdan Stancu per Foulelfmeter die erstmalige Führung der Gastgeber durch Olivier Giroud ausgeglichen. Im zweiten Spiel der Gruppe A treffen morgen die Schweiz und Albanien aufeinander. Deutschland startet am Sonntag gegen die Ukraine ins Turnier.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris

Der Druck ist immens. Der Titel soll her im eigenen Land. Die Spieler der französischen Nationalmannschaft sehen dennoch ihre große Chance beim wichtigsten Turnier ihrer Karriere. Kampflos ergeben wollen sich die fußballerisch unangenehmen Rumänen aber nicht.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr