Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Fußball-Bundesliga: HSV verpasst Überraschung gegen Bayern

Hamburg Fußball-Bundesliga: HSV verpasst Überraschung gegen Bayern

Der Hamburger SV hat in der Fußball-Bundesliga eine Überraschung gegen den FC Bayern München knapp verpasst.

Hamburg. Der Hamburger SV hat in der Fußball-Bundesliga eine Überraschung gegen den FC Bayern München knapp verpasst. Das Team des stark kritisierten Bruno Labbadia musste sich dem Rekordmeister nur durch ein Tor von Joshua Kimmich in der 88. Minute mit 0:1 geschlagen geben. Im Verfolger-Duell schaffte Eintracht Frankfurt ein 3:3 gegen Hertha BSC. Borussia Mönchengladbach schob sich durch ein 2:0 gegen den weiter sieglosen FC Ingolstadt auf Platz vier vor. Bayer Leverkusen gelang mit dem 3:2 beim FSV Mainz 05 der zweite Saisonsieg. Der FC Augsburg gewann mit 1:0 gegen Darmstadt 98.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sieg gegen Hertha

Nach dem etwas mühsamen Sieg gegen Ingolstadt wollten die Bayern unbedingt wieder ein Signal an die Konkurrenz senden. Gegen harmlose Berliner gelingt das eindrucksvoll: mit sehenswerten Toren und einer grandiosen Rückkehr

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr